Navigation überspringenSitemap anzeigen

Analysen und Gutachten

Unsere Gutachten, Schriftvergleiche oder DNA-Analysen helfen wichtiges Beweismittel vor Gericht zu sichern.

Sie brauchen Beweise, weil Ihnen oder Ihrem persönlichen Eigentum Schaden zugefügt wurde? Unsere Partner-Institute unterstützen Sie mit gerichtlich zugelassenen Gutachten, z.B. Schriftgutachten, Lärmmessungen, Schadstoffanalysen, Vaterschaftstests

Dann müssen alle Fakten gut recherchiert und akribisch genau dokumentiert sein. Dabei helfen Gutachten, da diese ein wichtiges Beweismittel vor Gericht darstellen.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Analysen und die Erstellung von Gutachten an. Dabei arbeiten wir mit sorgfältig ausgewählten und von unserem Berufsverband (BID) empfohlenen Instituten oder mit geprüften und gerichtlich zugelassenen Gutachtern zusammen.

DNA-Analyse

In der Strafprozessordnung ist der Einsatz der DNA-Analyse zur vorbeugenden Verbrechensbekämpfung nur mit richterlicher Anordnung vorgesehen. Für den privaten Bereich sind DNA-Analysen zur Aufdeckung von Krankheiten oder Zuordnung von Verhaltensweisen einzelner DNA-Stücke denkbar.

Notwendig sind DNA-Analysen unter anderem zur Klärung von Verwandtschafts- und Identitätsfragen.

DNA-Analyse

Lärmgutachten

Die Lärmbelastung am Arbeitsplatz und am Wohnort stellt heute eine ernst zu nehmende Gefährdung dar. Oftmals kommt es in Wohngebieten zu Problemen mit Nachbarn oder ein nahegelegener Gastronomiebetrieb erzeugt nach 22 Uhr einen über der Vorschrift liegenden Lärmpegel.

Die Lärmmessung mittels tragbarer Lärmmessgeräte ermöglicht eine schnelle Situationsüberprüfung. Wir führen für Sie erste Messungen mit unserem Schalldruckpegelmessgerät durch. Bei Erreichen der Lärmgrenzwerte ziehen wir für eine gerichtliche Verwertung Fachgutachter hinzu. Möchten Sie eine gerichtliche Auseinandersetzung vermeiden, sprechen wir gerne mit dem Verursacher.

Vaterschaftstest

Die DNA-Analyse wird auch zur Bestimmung der Vaterschaft eingesetzt. Innerhalb weniger Tage kann anhand von Körperflüssigkeiten, Windeln, einer Haarprobe oder sonstigen Materialien festgestellt werden, ob ein Verwandtschaftsverhältnis besteht.

Aufgrund eines Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) sind privat in Auftrag gegebene Vaterschaftstest ohne Zustimmung der Mutter als gerichtliches Beweismittel nicht mehr zugelassen. Doch nach wie vor verschaffen Ihnen solche Tests Gewissheit, indem sie Ihre Zweifel bestätigen oder entkräften. Das gibt Ihnen die nötige Sicherheit, falls Sie einen gerichtlichen Vaterschaftstest beantragen wollen.

Schriftgutachten

Die Untersuchung der Handschrift oder der Unterschrift durch kompetente Fachleute erbringen oft wichtige Hinweise.

Mit forensischen Schriftvergleichen lässt sich beispielsweise nachweisen, ob eine Unterschrift echt oder gefälscht ist. Forensische Schriftvergleichung beschäftigt sich z.B. mit der Identifizierung des Urhebers einer Unterschrift oder Textschrift (z.B.Testament, anonymes Schreiben). Schrift-Gutachter führen neben den schriftvergleichenden auch kriminaltechnische Untersuchungen (z.B. Nachweis von Manipulationen, Durchdruckspuren, Sichtbarmachen und Entziffern von Schriften, Altersbestimmung) durch.

Wir arbeiten mit erfahrenen Sachverständigen zusammen, die durch die IHK auch öffentlich bestellt und vereidigt sind. Selbstverständlich vertreten die Experten auch ihre Gutachten vor Gericht

Von dem Vorgenannten ist die Graphologie abzugrenzen und sollte mit dieser auch nicht verwechselt werden. Graphologen versuchen aus der Handschrift etwas zu der Persönlichkeit des Schreibers herauszulesen. Möchten Sie also etwas über den Charakter eines Menschen oder seine Eignung, z.B. für einen bestimmten Beruf, wissen, bieten sich graphologische Gutachten an.

Schriftgutachten

Schadstoffanalysen

Sie haben die Befürchtung, dass Ihre Räume oder Ihre Grundstücke mit Schadstoffen belastet sind oder Schadstoffe hineingebracht werden.

Nun wollen Sie sowohl die Stoffe als auch den Verursacher herausfinden.

Betroffene können Belastungsquellen oft nicht selbst identifizieren. Eine sachgerechte Diagnose beginnt mit der Inspektion und der Entnahme von Proben z.B. aus der Raumluft.

Von uns beauftragte Sachverständige weisen die Schadstoffe nach. Wir ermitteln für Sie die Quelle der Verursachung.

Telefon: 07031 - 49 84 65
Zum Seitenanfang