Navigation überspringenSitemap anzeigen

Freudenstadt

liegt etwa 65 Kilometer südwestlich von Stuttgart und 60 Kilometer südlich von Karlsruhe, auf einem Hochplateau am Ostrand des Nordschwarzwaldes. Freudenstadt ist seit dem 1. Januar 1988 Große Kreisstadt. Bekannt ist Freudenstadt vor allem durch den größten bebauten Marktplatz Deutschlands, er gilt als das Wahrzeichen der Stadt, ist circa 4,5 Hektar groß und mit den Maßen 219x216 m fast quadratisch.

Detektive in Freudenstadt

Die Detektei Larsen, mit Firmenzentrale in Böblingen, wird für Sie auch im Raum Freudenstadt tätig. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung und Mitarbeiter im Schwarzwald, z.B. aus der Gegend von Sulz am Neckar, Calw, Schramberg oder Bühl/Baden. Da der Kreis Freudenstadt mit zu unserem Einsatzgebiet gehört, verfügen unsere Detektive auch hier über Ortskenntnisse und Ermittlungsmöglichkeiten.

Freudenstadt wurde im Jahre 1599 von Herzog Friedrich I. von Württemberg gegründet. So weit werden unsere Ermittlungen in Ihrem Fall aber wohl nicht zurückreichen. Unsere Privatdetektive ermitteln für Sie z.B. in Erbsachen oder Unterhaltssachen. Ein neues eheähnliches Verhältnis oder ein zusätzliches Einkommen aus einer zweiten oder neuen Arbeitsstelle könnte den Anspruch Ihres Ex-Partners in Freudenstadt verkürzen oder eventuell ganz aufheben. Wenn Sie vermuten, dass Ihr früherer Ehegatte seine tatsächlichen Lebens- oder Einkommensverhältnisse verschweigt oder verfälscht, beschaffen unsere Detektive in Freudenstadt für Sie die nötigen Beweise. Selbstverständlich beobachten unsere Detektive auch ihren Partner in Fällen von Untreue. Verdeckte Observationen geben Ihnen sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich Gewissheit.

Detektive in Freudenstadt
Detektive in Freudenstadt

Wirtschaftsdetektei für Freudenstadt

Personen, Räume und privates Eigentum zu überwachen und zu beobachten – dies sind einige der täglichen Aufgaben unserer Detektive im Kreis Freudenstadt. Detektive der Detektei Larsen verfügen über jahrelange Erfahrung. Ihre Aufgabe ist es, so diskret wie möglich, aber doch so zielgerichtet wie nötig für Ihren Auftrag zu observieren und zu ermitteln. Die Detektei Larsen steht für Kompetenz, Seriosität und Flexibilität und ist Mitglied im Bund Internationaler Detektive sowie im ÖDV.

Selbstverständlich werden wir auch in Wirtschaftsdelikten in Freudenstadt tätig, dessen Zentrum mit dem berühmten Marktplatz von Heinrich Schickhardt am Reißbrett entworfen wurde. Sei es bei der Aufdeckung von Diebstählen und Betrugsdelikten innerhalb des Unternehmens oder bei Wettbewerbsverboten. Aber auch die Mitarbeiterüberwachung ist eine der Aufgaben, die bei jedem Detektiv zur nahezu täglichen Routine gehört. So werden wir auch für Unternehmen im Schwarzwald bei Verdacht auf Lohnfortzahlungsbetrug, also bei sogenannten Krankfeierern, bei Verdacht auf unerlaubte Nebentätigkeiten und Schwarzarbeit, tätig. Sie erhalten detaillierte Einblicke in den Tagesablauf der beobachteten Person. Wir sichern für Sie gerichtsverwertbare Beweise. Selbstverständlich stehen Ihnen und Ihren Anwälten unsere Mitarbeiter auch als Zeugen vor Gericht zur Verfügung.

Verdeckte Videoüberwachung ist eine weitere Dienstleistung unserer Detektei, die wir bei konkretem Verdacht auf Diebstähle oder Unterschlagungen einsetzen. Mit unserer verdeckt installierten Technik können Sie nicht nur Ihre Ware, sondern auch EDV, Tresore oder das Lager in Ihrem Betrieb schützen. Wir halten uns hierbei selbstverständlich an die gesetzlichen Vorgaben. Ist der Täter überführt, unterstützen wir Sie vor Ort bei der weiteren Abwicklung.

Die Detektei Larsen und Ihre Detektive verhalfen Ihnen zu Ihrem Recht! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie kostenlos!

Telefon: 07031 - 49 84 65
Zum Seitenanfang